Neues Video: Gorilla tour mit XDisc

++ Alpenbrise Crew ++ Luftschlangen & Konfetti ++ Dirndl & Lederhosen ++ Olympiaberg & Sonnenschein ++ Freestyle-Frisbee

Auch wenn mittlerweile bereits einige Tage vergangen sind, m√∂chten wir euch noch von unserem letzten September-Wochenende aus 2023 berichten¬†ūüėä

 

Nach dem Auftakt am Freitagabend mit der Geburtstagsfeier unseres Abteilungsleiters Toby, fand am Samstag, den 23.09., erstmals nach der Coronazeit wieder der traditionelle "Wies'n Jam" im Hofbr√§ufestzelt statt. Wir freuten uns sehr √ľber den Besuch von Tomer, der extra aus Israel anreiste und zum ersten Mal der Oktoberfest-Kultur begegnete.

 

Und zum Ausklang des ereignisreichen Wochenendes fand am Sonntag auf dem Gel√§nde des Olympiaparks das, von der Landeshauptstadt M√ľnchen veranstaltete, j√§hrliche Outdoorsportfestival statt. Rund 50 Outdoorsportarten wurden vorgestellt und luden die Besucher zum Ausprobieren ein.¬†

Auf dem Olympiaberg stand die Frisbee-Scheibe im Fokus! Der Stand der Schwabinger Frisbee Buam e.V. freute sich bei strahlendem Sonnenschein und bestem Wetter √ľber reges Interesse. Zahlreiche Besucher erfuhren, dass hinter "Frisbee spielen" mehr steckt, als eine Frisbee hin und her zu werfen und dass Frisbee-Scheibe nicht gleich Frisbee-Scheibe ist.

 

Die Abteilung der "Freestyler" zeigte in einem kleinen Hut-Turnier, bei dem die Spielergruppierungen durch Ziehung der Namen aus einem Hut bestimmt werden, ihr Können und begeisterte Klein und Groß.

Freestyle-Frisbee ist eine kreative Sportart, bei der mehrere Spieler artistische und athletische Bewegungen mit der Scheibe ausf√ľhren und mit originellen Tricks kombinieren. Gespielt wird mit einer Frisbee-Scheibe mit einem Gewicht von 160 Gramm.

 

Aber auch die Abteilung "Ultimate" pr√§sentierte sich auf dem Sportfestival. Im Rahmen eines organisierten Freundschaftsspiels gegen die Mannschaft der M√ľnchner WegWerfGesellschaft wurde die Disziplin Ultimate ausdrucksvoll vorgestellt.¬†

Beim Ultimate spielen 2 Mannschaften mit jeweils 7 Spielern gegeneinander. Ziel des Spiels ist es, durch Zupassen, ohne mit der Scheibe in der Hand zu laufen, sie in der gegnerischen Endzone des Spielfelds zu fangen und damit einen Punkt zu erzielen. Das laufintensive Spiel wird mit einer Frisbee-Scheibe mit einem Gewicht von 175 Gramm bestritten. Wichtig sind neben Schnelligkeit, geschickte Pässe und ein gutes Stellungsspiel. 

 

Besuch gab es auch von den Mitgliedern des Vereins SV-DJK Taufkirchen e.V., die die Disziplin des DDC "Double Disc Court" spielen. 

Hierbei spielen 2 Teams √† 2 Spielern mit 2 Frisbees gleichzeitig gegeneinander. Es gilt die Scheibe, die ein Gewicht von 110 Gramm hat, so gezielt im gegnerischen Feld zu platzieren, dass sie nur mit M√ľhe gefangen werden kann. Wichtig sind Konzentration, Pr√§zision, Schnelligkeit und Teamplay.

 

Bist du nun neugierig geworden, möchtest mehr erfahren oder hast Lust mit uns Frisbee zu spielen, dann melde dich einfach bei uns! Wir freuen uns auf dich!